CDU Gemeindeverband Anröchte
CDU Gemeindeverband Anröchte
10:10 Uhr | 20.07.2018 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 

Herzlich willkommen


Weitere Videos:

04.07.2018
Die Zuhör-Tour macht Halt in Frankfurt, Koblenz und Neustadt
AKK in Neustadt an der Weinstraße: https://www.cdu.de/artikel/akk-zuhoer-tour-pfaelzischem-winzerstaedtchen AKK zu Gast in Koblenz: https://www.cdu.de/artikel/akk-zu-gast-koblenz AKK in Frankfurt an der Oder: https://www.cdu.de/artikel/akk-ffo-einhelliges-lob-fuer-europaeische-loesungen
02.07.2018
Annegret Kramp-Karrenbauer und Markus Blume zur Vereinbarung von CDU und CSU
Annegret Kramp-Karrenbauer und Markus Blume gaben ein Statement ab zur Vereinbarung von CDU und CSU zur besseren Ordnung, Steuerung und Verhinderung der Sekundärmigration. Die Vereinbarung im Wortlaut: https://www.cdu.de/ordnung-steuerung-und-verhinderung-der-sekundaermigration
02.07.2018
Merkel: Vereinbarung von CDU und CSU zur Sekundärmigration
Angela Merkel gab ein Statement ab zur Vereinbarung von CDU und CSU zur besseren Ordnung, Steuerung und Verhinderung der Sekundärmigration. Die Vereinbarung im Wortlaut: https://www.cdu.de/ordnung-steuerung-und-verhinderung-der-sekundaermigration
02.07.2018
Beschluss des Bundesvorstandes der CDU Deutschlands vom 1. Juli 2018
Ziel der CDU ist es, die Zuwanderung nach Deutschland besser zu ordnen, zu steuern und zu begrenzen. In diesem Ziel sind wir uns mit der CSU einig. Dabei ist für uns klar: wir brauchen wirksame, menschliche Lösungen, gemeinsam mit unseren europäischen Partnern. Dazu sind Maßnahmen auf der EU-Ebene, zwischenstaatliche Vereinbarungen und nationale innerstaatliche Maßnahmen notwendig. +++ Mehr: https://www.cdu.de/artikel/beschluss-des-bundesvorstandes-der-cdu-deutschlands-vom-1-juli-2018
29.06.2018
Einigung beim EU-Gipfel - Merkel: “Gute Botschaft für Europa”
Die Bundeskanzlerin begrüßt die Einigung auf gemeinsame Beschlüsse der europäischen Staats- und Regierungschefs beim Thema Migration. Nach mehr als zwölf Stunden intensiver Verhandlungen tritt Angela Merkel am frühen Morgen vor die wartenden Medienvertreter: “Dass wir beim vielleicht herausforderndsten Thema für die Europäische Union einen gemeinsamen Text verabschiedet haben, ist eine gute Botschaft.”
... weitere Beiträge von CDU TV finden Sie hier!


23.02.2018 | Mattias Bürger
Haushaltsrede CDU 2018
Ratsitzung vom 20.02.2018

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Schmidt, lieber Alfred, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung, lieber Feuerwehrfrau und liebe Feuerwehrmänner

 liebe Kolleginnen und Kollegen des Rates, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

lieber Michael Görge von unserer Tageszeitung Der Patriot,

 

wir alle haben uns im Rahmen der Haushaltsplanberatungen für 2018 wie in jedem Jahr mit F- wie Finanzen auseinandergesetzt.

Daher habe ich meine Ausführungen in folgende Punkte aufgeteilt:

1.)    F wie Freude über Steuereinnahmen

2.)    F wie Flächen im Baugebiet und Gewerbegebiet

3.)    F wie Fußballplatz

4.)    F wie Freibad

5.)    F wie Feuerung im Schulzentrum  

6.)    F wie Feuerwehr

7.)    F wie Fahrbahnen auf Gemeindestraßen

8.)    F wie Flüchtlinge

9.)    F wie Fazit




News-Ticker

CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

Datenschutzhinweis:
Die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter wird erst nach Ihrer expliziten Einwilligung auf der Folgeseite vorgenommen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
   
0.05 sec. | 60445 Visits